Das ist der Förderkreis

Der Förderkreis des Ulricianums engagiert sich unter der Leitung der Vorsitzenden Jutta Peters und ihrer Stellvertreterin Katja Zimmer-Rapp für das (finanzielle) Wohl der Schule und finanziert Projekte, die offiziell keine Zuschüsse erhalten und ohne diese nicht zu verwirklichen sind. In den letzten Jahren sind die Projekte immer größer geworden. Eine Pausenhofgestaltung wäre ohne den Förderkreis praktisch nicht umsetzbar. Ein schönes Beispiel für den positiven Fußabdruck, den der Förderkreis überall in der Schule hinterlässt, ist die Anschaffung der „runden Tischtennisplatte“.